Direkt zum Hauptbereich

Timmendorfer Strand April 2011 - Hotel und Restaurant

Die letzten Bilder vom Kurzurlaub letztes Wochenende:
Das Hotel Villa Gropius. Hier waren wir schon ein paar Mal und es hat uns immer sehr gut gefallen. Wir kommen gerne wieder hier hin zurück. Das Bild links zeigt die Terrasse zum Meer. Hier kann man bei schönem Wetter draussen frühstücken oder Kaffee trinken.
rechts unten das Bild zeigt den Blick von der Terrasse aufs Meer.
Ein Traum oder? Das Frühstück ist auch fantastisch, Büffet mit allen Köstlichkeiten, alles frisch......
Hier seht ihr das Restaurant. Gemütliche Atmosphäre und sehr gutes Essen mit holsteiner Spezialitäten. Wir haben beide Abende hier ausklingen lassen.
Ich mag das sehr gerne wenn man vom Restaurant ins Bett rollen kann....
Wir hatten Dorsch in Senf- Sahne-Sosse, Heilbutt auf Parikagemüse und gratinierte Kapitänspfanne mit dreierlei Fisch, alles mit erdigen holsteiner Kartoffeln. Glutenfreies Essen wird ohne Probleme serviert. Die (glutenfreien) Brötchen zum Frühstück haben wir zum Aufbacken in der Küche abgegeben. Es war ein sehr entspanntes Wochenende..... auch was das Essen betrifft..
Preise: Doppelzimmer/ Nacht über HRS gebucht: 73 Euro incl. dem traumhaften Frühstücksbuffet, 1,50 Kurtaxe, 5 Euro Parkplatz.
Das Essen: 14- 16 Euro pro Essen. Wer die Preise in Timmendorfer Strand kennt, weiss, das das nicht überteuert ist.

Kommentare

Senioren-lobby hat gesagt…
Ist schon ein tolles Eckchen dort oben, habe da mal 2 Jahre verbracht...

Liebe Grüße
Kvelli
Grey Owl Calluna hat gesagt…
Liebe Gabi!
Ich staune nur, wie schön das da ist!!!!

Vor langer Zeit war ich das letzte Mal an der Ostsee. Wir haben ein ganz billiges Zimmer für 20,- DM die Nacht damal genommen, und haben für eine Woche trotzdem 1000,-- Mark gebraucht.
Die Verpflegung war das Teueerste.
Sei lieb gegrüßt
Rosi
Gurgi hat gesagt…
Wiedermal wunderschöne Bilder. Macht Lust auf Urlaub. Ich durfte vor einigen Jahren mal ein Praktikum in Heiligenhafen machen und haben dann
auch einen Nachmittag diesen schönen Ort besucht.
Viele Liebe Grüsse,
Sabine
Birgitt hat gesagt…
.das sieht sehr einladend aus, liebe Gabi,
schade das es für ein Wochenende von uns zu weit ist...
liebe Grüße von Birgitt

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zwetschgenkuchen vom Blech glutenfrei (Quark- Ölteig)

...das war der Kuchen vom Wochenende...saulecker..;-)))






Gemütliches Kuchenessen mit Tee und Zwetschgenkuchen.....


3/4 Blech

170 Gramm Quark
50 ml Rapsöl
50 ml Sahne
100 Gramm Zucker
75 Gramm gemahlene Mandeln
215 Gramm Mehl (ich Schär Mix C)
1 Päckchen Backpulver (ich glutenfrei)

1,1 kg entsteinte halbierte Zwetschgen

Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze stellen.
Teig aus den Zutaten oben zusammenmixen. Das Blech mit Backpapier auskleiden und den Teig mit den Händen sorgfältig darauf verteilen.
Zwetschen senkrecht in Reihen darauf verteilen (es hätten ruhig ein paar Zwetschgen mehr sein können - vielleicht 1,5 kg)

Streusel

150 Gramm Butter
150 Gramm Zucker
150 Gramm Mehl (ich Mix C von Schär)
1 Esslöffel selbstgemachter Vanillezucker

Alles vermixen und auf den Zwetschgen zerkrümeln.
Jetzt in den Backofen für 40 Minuten, dann noch mal 10 Minuten auf 200 Grad stellen (dann werden die Streusel krosser ;-))).

War saulecker.......zur Nachahmung empfohlen. Quark- Öl- Teig ist ja …

Herbstdeko

...Dieses Jahr (bisher?) ganz klein in grau/silber/rot/weiss.....
Ich geniesse den Spätsommer und freu mich auf einen spätsommerlichen Urlaub...

PomPoms - federleichte und wunderschöne Deko

Ich muss mal Reklame machen... diese leichte verträumte Deko ist bei uns eingezogen...ganz federleicht...
(Hier ist nix mit Herbstdeko in rostrot, braun und gelb-grün) Und nun bammeln hier überall die kleinen Satelliten rum ;-)))
Schöööön....Selbst in der Küche in lila ;-))). Sie machen übrigens gute Laune ;-))). Erstanden bei dawanda und zwar hier. Man muss sie nur noch selber auseinanderfalten.
Dafür braucht man etwas Geduld und Fingerspitzengefühl  (nicht gerade meine Stärke, der Liebste musste sie auseinanderfalten. Ganz rund und perfekt sind sie zwar nicht geworden....) seht selbst.....